Jazz

King Georg

Deborah J. Carter & Daniele Gorgone Trio

Deborah J. Carter (Stimme), Daniele Gorgone (Piano), Marco Piccirillo (Bass),
Gaetano Fasano (Schlagzeug)
Ein Quartett von außergewöhnlicher Energie und Eleganz, angeführt von der
amerikanischen Sängerin, die zu diesem Anlass mit einem Trio aus erfahrenen
italienischen Musikern auf Tournee geht: Daniele Gorgone am Klavier, Marco
Piccirillo am Kontrabass und Gaetano Fasano am Schlagzeug.
Mit ihrer unverwechselbaren samtigen, tiefen und jazzgetränkten Stimme wird
Deborah neben einigen weniger bekannten Perlen aus dem endlosen Repertoire des
amerikanischen Songbooks auch die großen amerikanischen Klassiker jener
Komponisten (Jule Styne, Fred Coots, Irving Berlin) interpretieren, die
unvergessliche Melodien geschrieben haben. Ein Konzert, das voller Schwung und
mitreißender Reharmonisierungen zu sein verspricht.

Adresse

King Georg

Sudermanstraße 2

50670 Köln [ Innenstadt ]

www.kinggeorg.de

King Georg

Deborah J. Carter & Daniele Gorgone Trio

Konzerte an diesem Ort

25.05.2024, 20:30 Uhr

ENJI

Juni

04.06.2024, 19:30 Uhr

Ben Fitzpatrick Quintet

05.06.2024, 20:30 Uhr

King Georg Session

12.06.2024, 19:30 Uhr

Jan Schrüllkamp Quintett

Veranstaltungsort

King Georg

Köln hat einen neuen Jazz-Club. Ein Biotop für Fußwipper und Fingerschnipper – und das mitten im schönen Agnesviertel. Das King Georg besticht seit jeher durch intime Atmosphäre und Bühnenperformances auf Augenhöhe mit den Zuschauern. Von 2008 – 2019 angesagter Indie-Treff, bieten die modernisierten Räumlichkeiten inzwischen feinste Straight-Ahead-Unterhaltung. Natürlich live – nichts ist wichtiger ...