Interessenvertretung Neue Musik

Die Interessenvertretung Neue Musik ist eine disziplinenübergreifende, offene Plattform für in dieser Sparte professionell Tätige, die in regelmäßigen Treffen Interessen bündelt, kulturpolitisch diskutiert, Forderungen formuliert, Konzepte entwickelt sowie Kampagnen organisiert.

Die Interessenvertretung Neue Musik unterstützt die Arbeit der Dachorganisation initiativkreis freie musik (ifm) (nach der Satzungsänderung IFM e.V.) und arbeitet auf lokaler sowie auf Landesebene mit Einrichtungen zusammen, die den Rahmen des Kölner Kultur- und Musiklebens mitbestimmen. Zu vermitteln sind dabei vor allem die Qualität, Vielfalt und Potentiale der freien Szene.

Die Interessenvertretung Neue Musik wird von der kgnm e.V. organisiert. Für die kostenlose Mitgliedschaft in der Interessenvertretung Neue Musik ist aber keine Mitgliedschaft in der kgnm e.V. nötig.

kgnm.kgnm.de/interessenvertretung-neue-musik