Neue Musik Elektronik & Klangkunst

Loft

Debacker / Javaid : Convolution

Marlies Debacker - Piano, präpariertes Piano
Salim Javaid - Saxophone

CONVOLUTION ist das neue Projekt des Duos Debacker/Javaid. Das gleichnamige, rund 70-minütige Werk modularer Form ist das erste Kapitel eines groß angelegten mehrteiligen kollektiven Kompositions- und Recherche-Prozesses. Bei der Arbeit zehrt das Duo aus der langjährigen gemeinsamen Erfahrung in diversen Kontexten improvisierter und komponierter Musik und konzipiert eine genre-übergreifende Musik von heute – formal vieldeutig und mit einer transversalen Klangsprache.

Das Duo Debacker/Javaid bildet den Kern einiger etablierter Formationen in verschiedensten Kontexten wie dem Trio Abstrakt (Ensemble für Neue Musik; zahlreiche Festivalauftritte sowie Zusammenarbeiten mit Größen wie Isabel Mundry, Franck Bedrossian, Marco Momi, Michael Edwards, Mark Andre, Peter Ablinger, Hans Thomalla, Pierluigi Billone u.v.m.), dem Free Jazz Quartett UCHRONIA, impakt (Kölner Kollektiv für Improvisation & Aktuelle Musik) oder Debacker/Hübsch/Javaid.

Das Duo zehrt musikalisch aus einer fundierten gemeinsamen Entwicklung & Recherche in zahlreichen Projekten – zudem studierten die beiden gefragten Solist*innen gleichermaßen klassische Musik & Jazz (beides an der HfMT Köln) und Neue Musik (Folkwang UdK Essen). Aus dieser reichhaltigen Erfahrung improvisieren und konzipieren die Musiker*innen eine klanglich extrem präzise und genre-übergreifende Musik, bei der formale Komplexität und Vieldeutigkeit stets eine große Rolle einnehmen.
Die Musiker*innen sind beide Stipendiat*innen des InSzene-Programms von Podium Gegenwart des Deutschen Musikrats.

marliesdebacker.com/
salimjavaid.com/

Adresse

Loft

Wißmannstr. 30

50823 Köln [ Ehrenfeld ]

www.loftkoeln.de

Loft

Debacker / Javaid : Convolution

Veranstaltungsort

Loft

Deutscher Jazzpreis 2021: Club des Jahres one of "10 of the best jazz clubs in Europe " the guardian, 2016 "...längst hat das Loft Weltruhm erspielt" Stadtrevue, 2010 Das LOFT im Kölner Stadtteil Ehrenfeld ist eben genau das: ein großräumiges Loft. Seit 1989 hat die musikalische Avantgarde dort ihr Zuhause, vor allem für Jazzstudierende ist es Szenebacking und Versuchslabor zugleich. Seit ...