Musik in Köln
Ein Projekt des initiativkreises freie musik (ifm) …




mehr …




Bild

So, 03.12.2017, 20:00 h

Kölner Philharmonie

Ensemble intercontemporain

Toru Takemitsu: Archipelago S. für 21 Spieler
Ondrej Adámek: Nôise für 27 Instrumente
Toshio Hosokawa: Futari Shizuka. Kammeroper für Sopran, No-Theaterschauspieler und Ensemble

Große japanische Komponisten wie Toru Takemitsu und Toshio Hosokawa sind von jeher tief in der spirituellen Tradition ihrer Heimat verwurzelt, die Musik als eine Möglichkeit empfindet, den Geist der Natur berühren zu können. Aber auch das klassische No-Theater reflektieren beide in ihren Kompositionen, wie eben Hosokawa in seiner Kammeroper „Futari Shizuka“, mit der das Ensemble intercontemporain und sein Chefdirigent Matthias Pintscher einen anregenden Japan-Abend beendet. Es erklingt neben einem luziden Orchesterstück von Takemitsu das Ensemblewerk „Nôise“, für das sich der Tscheche Ondrej Adámek vom No-Theater inspirieren ließ.

Mitwirkende
Kerstin Avemo - Sopran
Ryoko Aoki - No-Theaterschauspielerin
Ensemble intercontemporain
Matthias Pintscher - Dirigent

Eintritt
€ 30,- zzgl. Vorverkaufsgebühren

Homepage
https://www.koelner-philharmonie.de/veranstaltung/119116/

Veranstaltungsort
Lageplan (Google Maps)Kölner Philharmonie
KölnMusik GmbH
Bischofsgartenstr. 1
50667 Köln

Homepage (ext. Link)Telefon 0221 / 20408-0
Fax 0221 / 20408-222
feedback@koelnmusik.de
www.koelner-philharmonie.de

… zurück

Aktuell

Kölner Musiknacht 2017
30. September 2017
Bild
Die Kölner Musiknacht 2017 kommt im Vergleich zu den vergangenen Musiknächten extrem reduziert daher, was die Anzahl der Konzerte angeht. Das liegt nicht zuletzt daran, dass der ifm entschieden hat, die Ausübenden zumindest annähernd angemessen zu bezahlen. Weiterlesen...
Weitere Themen

Licht: Romanischer Sommer Köln
21. bis Fr. 23. Juni 2017…


In eigener Sache
Hausputz: Gute Vorsätze für 2017…


Von 17 Uhr bis Mitternacht
Kölner Musiknacht (17.9.2016) …


orgel-mixturen 2016
12. Int. Festival für zeitgenössische Orgelmusik…


Brückenmusik 22: Michaela Melián, Barkarole
11.-17. Juli 2016…


Acht Brücken 2016
Musik und Glaube…


Jüdische Identitäten
Forum neuer Musik 2016 des DLF…