King Georg

Stefan Karl Schmid Muse

Stefan Karl Schmid (Saxofon), Bastian Stein (Trompete), David Helm (Bass), Thomas Sauerborn (Schlagzeug)

Mit »Muse« veröffentlicht Stefan Karl Schmid nur ein Jahr nach dem Oktettalbum »Pyjama« eine weitere Einspielung, die ihn als Saxofonisten und Improvisator ins Zentrum des Geschehens rückt. Personell und musikalisch eng verwoben mit dem Vorgänger, finden sich hier neben sieben Eigenkompositionen auch ein isländisches Volkslied sowie der Warne Marsh Titel »Background music« wieder und formen zusammen ein facettenreiches, nuanciertes Gesamtwerk. Erneut stehen David Helm am Kontrabass und Thomas Sauerborn am Schlagzeug zur Seite, die zusammen mit Schmid der Saxophon-Trio-Besetzung eine berauschende Energie und Diversität entlocken. Liebevoll ausgestaltet und eingefärbt, navigieren sie mit großer Kreativität und solistischer Virtuosität durch komplexe Formen und harmonische Strukturen. Dabei changieren sie mühelos zwischen freien, ungebundenen Klangbildern und kraftvoll treibenden Passagen.

Adresse

King Georg

Sudermanstraße 2

50670 Köln [ Innenstadt ]

.kinggeorg.de

King Georg

Stefan Karl Schmid Muse

Konzerte an diesem Ort

25.01.2022, 19:30 Uhr

Oliver Leicht Quartett

26.01.2022, 19:30 Uhr

Klassenabend mit Andy Haderer

28.01.2022, 19:30 Uhr

Act präsentiert Anna Gréta

Februar

02.02.2022, 19:30 Uhr

King Georg Session

03.02.2022, 19:30 Uhr

Dominik Raab Quartett

04.02.2022, 19:30 Uhr

Christian Sands

05.02.2022, 19:30 Uhr

Christian Sands

05.02.2022, 21:30 Uhr

Christian Sands Late Set

05.02.2022, 21:30 Uhr

Christian Sands Late Set

09.02.2022, 19:30 Uhr

Fe Fritschi und Sebastian Kling

Veranstaltungsort

King Georg

Köln hat einen neuen Jazz-Club. Ein Biotop für Fußwipper und Fingerschnipper – und das mitten im schönen Agnesviertel. Das King Georg besticht seit jeher durch intime Atmosphäre und Bühnenperformances auf Augenhöhe mit den Zuschauern. Von 2008 – 2019 angesagter Indie-Treff, bieten die modernisierten Räumlichkeiten inzwischen feinste Straight-Ahead-Unterhaltung. Natürlich live – nichts ist wichtiger ...