Neue Musik

Rufffactory

Kollektiv3:6Koeln_#3

18h | Einlass/Klanginstallation
19h | Konzertbeginn
Rufffactory, Marienstraße 71-73, Köln-Ehrenfeld

Das 2017 gegründete Kollektiv3:6Koeln besteht aus 9 Mitgliedern - Komponist*innen und
Musiker*innen, die sich gemeinsam der Aufgabe widmen, Musik ihrer Zeit entstehen zu
lassen und dieser eine Bühne zu bereiten.

Zwei Jahre nach der letzten Edition der eigenen Konzertreihe im Bogen 2 hat sich das
Kollektiv3:6Koeln für seine dritte Ausgabe wieder einen besonderen Raum ausgesucht: die
Rufffactory in Köln-Ehrenfeld. Trotz der aktuellen Pandemie-Lage freuen wir uns sehr, Ihnen
- unter strenger Anwendung der üblichen Sicherheitsmaßnahmen gegen die Verbreitung von Covid-19 - zu einem Konzertabend der besonderen Art mit vier Uraufführungen und einer Klanginstallation einzuladen.

Programm
Ján Solcáni /// Klanginstallation
Farzia Fallah - the simultaneity of nine dispositions
Nicolas Berge - hyperconnect control
Georgia Koumará - Lucid Dreamers #3
Vladimir Guicheff Bogacz - Titel tba

Besetzung
Lola Rubio /// Geige
Laura Hovestadt /// Bratsche
Moritz Baerens /// Kontrabass
Jennifer Seubel /// Flöte
Ramón Gardella /// Schlagwerk
Nicolas Berge /// Synthesizer
Georgia Koumará /// Theremin

Julia Leimenstoll /// Gesang
Noé Nilini /// Trompete
Hsin Lee /// Schlagwerk
Thibaut Surugue /// Klavier
Maximiliano Estudies /// Klangregie

Adresse

Rufffactory

Venloer Str. 474

50823 Köln [ Ehrenfeld ]

Rufffactory

Kollektiv3:6Koeln_#3