Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Familienkonzert: Wie das wohl klingt?

Am Samstag, 25.9.21, von 15:00-16:00 Uhr lässt NeoBarock im Stiftersaal des Wallraf für Dich die Bilder hörbar werden. Zusammen mit der Leiterin der Barock-Abteilung des Museums PhDr. Anja Sevcik unternehmen wir eine Reise ins Barock für Augen und Ohren. Ein Konzert zum Mithören und -sehen: Welche Tiere sind in der Musik zu hören? Wie klingt ein Bild? Welche Musik passt zu einem Gemälde? Nebenher wird Wissenswertes zum Zeitalter des Barock vermittelt.

Für Familien mit Kindern ab ca. 6 Jahren.

Der Zugang zum Stiftersaal ist über den Haupteingang des Wallraf-Richartz-Museums eine halbe Stunde vor Konzertbeginn möglich. Es fallen weder Kosten für das Museum noch für die Veranstaltung an.

Wegen der aktuellen Publikumsbeschränkungen müssen Sie sich und Ihre Familienmitglieder bitte über: neobarock.de/veranstaltungen/k... voranmelden.

Adresse

Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Obenmarspforten (Am Kölner Rathaus)

50667 Köln [ Innenstadt ]

www.wallraf.museum

Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Familienkonzert: Wie das wohl klingt?

Konzerte an diesem Ort

Veranstaltungsort

Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Die Ständige Sammlung des Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud Das Wallraf lädt Sie ein zur unmittelbaren Begegnung mit Meisterwerken der europäischen Kunst. Das Museum besitzt eine der wichtigsten Sammlungen mittelalterlicher Malerei weltweit. Stefan Lochners populäre "Muttergottes in der Rosenlaube" ist ihr Höhepunkt. Weitere Highlights sind die Malerei des Barock mit Gemälden von Rubens ...