Elektronik & Klangkunst

LTS4

Château d‘Eau VI

EIN MENSCH IST KEINE FACKEL
eine Soundinstallation von Krux

Konzept und Komposition: Elsa Weiland, Joseph Baader, Vincent Stange

„Ein Mensch ist keine Fackel“ vom Kollektiv Krux eröffnet einen Diskurs über (Un)Sichtbarkeit von Menschen in einer Gesellschaft und das damit einhergehende Finden der eigenen (politischen) Stimme. In der Bearbeitung fokussiert sich die Installation auf das polarisierende und schwer begreifbare Phänomen des Protestsuizids durch Selbstverbrennung. Das komplexe Thema bietet den Ausgangspunkt für die kompositorische Auseinandersetzung. Das Tonmaterial beschränkt sich dabei auf die menschliche Stimme: Rhythmisch, flüsternd oder schreiend eingesprochene Texte, Worte und Fragmente zu Protestsuiziden werden zu einer Klanginstallation mit 16 Lautsprechern verarbeitet.


state of the art – zwischen lego & landnahme
Klangkunst und Objekte: Verena Barié

ERÖFFNUNG:
Freitag, 02. Dezember um 18.00 Uhr
AUSSTELLUNG:
Sa & So, 03. & 04. Dezember
16.00 - 21.00 Uhr

LTS4 im Lichtturm Solingen
Lützowstr. 340

Eintritt frei
Negative Tagestests sind keine Pflicht,
aber gern gesehen

Anfahrt mit dem Auto: der Lichtturm liegt gegenüber dem Tierpark Fauna in Solingen-Gräfrath. Die Parkplätze des Tierparks können genutzt werden.

Anfahrt mit der Bahn: die nächste Haltestelle ist Wuppertal-Vohwinkel. LTS4 organisiert gerne einen gesammelten Taxi-Transport vom und zum Bahnhof, da die Busse unregelmäßig fahren. Gerne per Mail an info@lts4.org anmelden.

Weitere Termine der Reihe

Adresse

LTS4

Solingen

LTS4

Château d‘Eau VI

Weitere Termine der Reihe