Musik in Köln
Ein Projekt des initiativkreises freie musik (ifm) …




mehr …




Bild

Di, 04.04.2017, 11:30 h

Opernhaus (Ersatzspielstätte) (StaatenHaus Saal 3, Rheinparkweg 1, 50679 Köln)

Hoffmanns Erzählungen für Kinder
Oper von Jacques Offenbach in einer Kurzfassung

Ernst Theodor Amadeus Hoffmann war einer der bemerkenswertesten Geschichtenerzähler Deutschlands. In "Hoffmanns Erzählungen", der Oper von Jacques Offenbach, geht es um diesen Dichter, der nicht nur ein toller Erfinder von Figuren und ein großer Künstler, sondern auch ein großer Träumer war. In seiner Welt verschwimmen Alpträume und Wirklichkeit, Figuren aus dem realen Leben begegnen ihm in verfremdeter Gestalt wieder im Schlaf. Wie jeder große Künstler kann auch er die Abenteuer seiner Fantasiewelt nur in Begleitung seiner Muse bestehen, die ihm auf seiner Reise zwischen Schein und Sein zur Seite steht.

"Hoffmanns Erzählungen für Kinder" ist eine Kurzfassung der großen Oper, hier für die ganze Familie aufbereitet. Diese kompakte Version vereint die größten Hits der Oper mit einem bunten, aber oft auch schauerlichen Bühnengeschehen. Ein Stück, bei dem das Gruseln garantiert ist.

Empfohlen für Kinder ab 8 Jahren

Mitwirkende
Dino Lüthy - Hoffmann
Sara Jo Benoot - Die Muse der Dichtung
Insik Choi - Das Phantom
Maria Kublashvili - Olympia
Justyna Samborska - Antonia
María Isabel Segarra - Die Zauberin
Julian Schulzki - Spalanzani, Crespel
Young Woo Kim - Frantz, Cochenille
Gürzenich-Orchester Köln
Rainer Mühlbach - Musikalische Leitung

Homepage
www.oper.koeln/de/programm/hoffmanns-erzahlungen-fur-kinder/2283

Veranstaltungsort
Lageplan (Google Maps)Opernhaus (Ersatzspielstätte)
Bühnen der Stadt Köln
Stammadresse: Offenbachplatz 1
- bitte Ersatzort beachten -
50667 Köln

Homepage (ext. Link)Telefon 0221 / 221-22128-400
Fax 0221 / 221-22128-249
oper@buehnenkoeln.de
www.buehnenkoeln.de

… zurück

Aktuell

In eigener Sache
Hausputz: Gute Vorsätze für 2017
Bekanntlich ist der Jahreswechsel die Zeit der guten Vorsätze. Einen aber hatte die Redaktion schon lange vor Silvester gefasst: Nämlich die Stammdaten auf diesen Seiten wieder einmal gründlich auf Vordermann zu bringen. Dabei sind wir natürlich auf die Hilfe des geneigten Publikums angewiesen, und daher fordern wir alle musikalisch oder institutionell Aktiven, die sich auf diesem Portal in der Rubrik "namen + orte" wiederfinden, ihre Daten einmal durchzusehen und uns ggf. den aktuellen Stand per Mail an mjb{at}musik-in-koeln.de zu senden -- was sich selbstverständlich auch an Nicht-ifm-Mitglieder richtet. Weiterlesen...
Weitere Themen

Von 17 Uhr bis Mitternacht
Kölner Musiknacht (17.9.2016) …


orgel-mixturen 2016
12. Int. Festival für zeitgenössische Orgelmusik…


Brückenmusik 22: Michaela Melián, Barkarole
11.-17. Juli 2016…


Acht Brücken 2016
Musik und Glaube…


Jüdische Identitäten
Forum neuer Musik 2016 des DLF…


Kölner Jazzkonferenz gegründet
Neues Dreigestirn spricht ab jetzt für die Jazzszene…


19. Dellbrücker Jazzmeile
22.-25. Oktober 2015…