Musik in Köln
Ein Projekt des initiativkreises freie musik (ifm) …




mehr …




Bild

Mi, 29.11.2017, 20:30 h

Loft

die kunst des trios 10
Lüdemann – Potratz – Vespestad

Lessness

Nach den freien Improvisationen in der letzten Ausgabe formiert sich nun ein Trio, das die musikalische Reduktion in den Fokus nimmt. Jarle Vespestad ist ein Musiker, der es versteht, mit reduzierten Mitteln große Spannungsbögen zu bauen. Die Vertiefung in den Klang und Konzentration des musikalischen Materials bis hinein in mikrotonale Elementarteilchen haben sich alle drei Musiker für ihr Zusammentreffen vorgenommen. Wie immer in dieser Konzertreihe ist dieses Trio eine Premiere und ein einmaliges Ereignis, das für Spannung garantiert.

Mitwirkende
Hans Lüdemann – piano & virtual piano
Oli Potratz – Kontrabass & E Bass
Jarle Vespestad – drums

Eintritt
10,- / 6,- €uro

Homepage
www.loftkoeln.de/index.php/de/event/die-kunst-des-trios-10-ludemann-potratz-vespestad-lessness/

Veranstaltungsort
Lageplan (Google Maps)Loft
Wißmannstr. 30
50823 Köln

Homepage (ext. Link)Telefon 0221 / 9521555
info@loftkoeln.de
www.loftkoeln.de

… zurück

Aktuell

Kölner Musiknacht 2017
30. September 2017
Bild
Die Kölner Musiknacht 2017 kommt im Vergleich zu den vergangenen Musiknächten extrem reduziert daher, was die Anzahl der Konzerte angeht. Das liegt nicht zuletzt daran, dass der ifm entschieden hat, die Ausübenden zumindest annähernd angemessen zu bezahlen. Weiterlesen...
Weitere Themen

Licht: Romanischer Sommer Köln
21. bis Fr. 23. Juni 2017…


In eigener Sache
Hausputz: Gute Vorsätze für 2017…


Von 17 Uhr bis Mitternacht
Kölner Musiknacht (17.9.2016) …


orgel-mixturen 2016
12. Int. Festival für zeitgenössische Orgelmusik…


Brückenmusik 22: Michaela Melián, Barkarole
11.-17. Juli 2016…


Acht Brücken 2016
Musik und Glaube…


Jüdische Identitäten
Forum neuer Musik 2016 des DLF…